Naturschutz beim VfL Bleckede

Arbeitseinsatz des Vorstandes vom VfL Bleckede für die Artenvielfalt

Gewappnet mit Harken und Schaufeln traf sich der Vorstand des VfL Bleckede Ende

Juli 2022 , um eine brachliegende Grünfläche von ca. 1000 Quadratmetern neben dem

B-Platz von Steinen, Holz und Wurzelgeäst zu befreien. Dort wurden vor einiger Zeit

zahlreiche Baumstümpfe geschreddert.

Das Ziel war, den Boden aufzulockern und zu begradigen , um dort später im Herbst  Wildkräuter und Wildblumen einzusäen.

Nach sechs Stunden anstrengender Arbeit, war die Fläche gesäubert und für das Saatgut

vorbereitet.

Nun hoffen wir, das es dort im Frühjahr grünt und blüht und sich viele Insekten heimisch fühlen.

Der VfL Bleckede möchte damit auch einen Beitrag zur Stärkung der einheimischen Flora und Fauna leisten.

Please follow and like us:
fb-share-icon